drucken

Aufgaben

Ich mag Menschen wie sie sind.

Die Aufgaben einer Altenpflegerin beziehungsweise eines Altenpflegers sind vielseitig.
  
So gehören Beratung und Begleitung älterer Menschen bei persönlichen und sozialen Angelegenheiten ebenso zu den Aufgaben wie die Betreuung und Pflege. Zudem unterstützen sie Seniorinnen und Senioren bei einer selbstständigen Lebensführung. In der Altenpflege arbeiten sie zusammen in Teams sowie mit Angehörigen und Ehrenamtlichen.
      
In einer (durch den demographischen Wandel) immer älter werdenden Gesellschaft ist Altenpflege ein Beruf mit Zukunft.
Ihre berufliche Zukunft können Sie individuell gestalten.

 

Sie wollen noch mehr zu dem Berufsbild Altenpflege wissen?

Ausbildung

Ein Vorpraktikum ist bei einer Ausbildung in der Altenhilfe erwünscht.
So können Sie testen, ob Ihnen diese Arbeit liegt und somit Ihren Ausbildungs- beziehungsweise Berufswunsch stärken. Oder Sie merken frühzeitig, dass Sie doch etwas anderes machen möchten.

Ein Vorpraktikum in der Altenhilfe dauert mindestens sechs Monate und kann in der Tagesbetreuung oder in einem unserer Seniorenzentren absolviert werden. Alternativ können Sie bei uns vor der Ausbildung ein FSJ oder einen BFD machen. Besonders daran sind die zusätzlichen 25 Bildungstage

>> Finanzierungsmöglichkeiten für die Aus- und Weiterbildung in der Altenpflege
  

Die Ausbildung im Überblick:

Ausbildungszeit:
3 Jahre plus Vorpraktikum

Beginn: 
jährlich am 1. September od. 1. Oktober, z.T. auch im April Arbeitszeit: 39 Stunden / Woche

Voraussetzung:
gesundheitliche Eignung
mittlerer Bildungsabschluss oder gleichwertiger Abschluss, zum Beispiel Altenpflegehelfer/ -in (Notenschnitt mind. 2,5)
ein Vorpraktikum oder ein FSJ/ein BFD ist erwünscht

Vergütung:
1.090,69 € bis 1.253,38 € brutto (1.-3. Lehrjahr) 

Abschluss:
staatlich anerkannte(r) Altenpfleger/-in

Die BruderhausDiakonie legt sehr viel Wert darauf, dass Sie auf einem hohen fachlichen Niveau ausgebildet werden.
Dazu unterstützen und begleiten Sie unsere Teams vor Ort.

Ansprechpartnerin
Lisa Christner

Referentin
für Ausbildung und Personalentwicklungsprojekte

    
Tel. 07121 278 458
bewerbung(at)bruderhausdiakonie.de