200 Jahre Gustav WernerbruderhausDIAKONIE - Teil haben. Teil sein.

drucken

Die Nachrichten im Detail

Neue Homepage für junge Leute

Entwicklung der Seite jung-und-sozial.de

Nachwuchs für die Mitarbeit gewinnen!

Für die Entwicklung der Seite jung-und-sozial.de hat das Stiftungsmanagement Personalentwicklung und Bildung sehr von drei Mitarbeitenden des Bereichs Communication der IBM Deutschland profitiert, die von ihrem Unternehmen dafür freigestellt worden sind. Darüber hinaus wurden auch junge Mitarbeitende der BruderhausDiakonie einbezogen, eine Vertreterin der JAV war ebenfalls beteiligt. Die Federführung lag bei Frau Bäuerle aus SM PEB, die passend zu der Internetseite zeitgleich auch die Entwicklung eines flexibel einsetzbaren Standes für Messeauftritte vorangetrieben hat. Mit letzterem wollen wir verstärkt auf Ausbildungsmessen gehen, um junge Menschen für die Mitarbeit bei uns zu gewinnen.

Was die Pflege der neuen Internetseite angeht, so wird sich künftig unter der Leitung von Frau Hefele, SM PEB, ein Redaktionsteam bestehend aus MAZ (Mitarbeitende auf Zeit) darum kümmern.

Das Wichtigste ist nun aber, dass viele junge Menschen auf diese Seite aufmerksam werden. Dazu wurden POSTKARTEN entwickelt, die an verschiedenen Orten ausgelegt werden, an denen sich junge Menschen aufhalten.

EMPFEHLEN SIE DIE SEITE www.jung-und-sozial.de WEITER!
Es geht darum, dass die BruderhausDiakonie langfristig die Mitarbeitenden findet, die sie für ihre Arbeit braucht.

« zurück zur Übersicht

Ich mag Menschen wie sie sind.

Aktuelles

____________________________